More books…

Bäcker, E.M. (2018). Eisberge am Äquator – Aufspüren von kritischen interkulturellen Interaktionssituationen in Afrika. In: Hitzler, R., Schroer, N. u.a. (Hrsg.) „Herumschnüffeln – aufspüren -einfühlen. Ethnographie als ‚hemdsärmelige‘ und reflexive Praxis“, Oldib Verlag: Essen, S. 173-184.

Bäcker, E.M. (2018). Interkulturelle Kompetenz to go. Eine Lehrmethode zur Entwicklung von Strategien in kritischen Situationen. Kindle-Ebook.

Bäcker, E.M., Magambo, J. (2015). Welcome to Africa – Interkulturelle Kompetenz für Uganda. Traugott Bautz Verlag: Nordhausen. (deutsch/engl.)

Bäcker, E.M. (2015). Psyche des Langzeitaufenthalts. In: Krappitz, N. (Hrsg.). Handbuch Reisemedizinische Gesundheitsberatung. Risiken. Prophylaxe, Geomedizin, Management. Deutscher Ärzte Verlag: Köln.

Bäcker, E.M., Cendon, E. & Mörth, A. (2013). Das E-Portfolio für Professionals – zwischen Lerntagebuch und Kompetenzfeststellung. In: Cendon, Eva u.a. (Hrsg.): Vom Lehren zum Lebenslangen Lernen. Formate akademischer Weiterbildung. Münster: Waxmann.

Bäcker, E.M. (2013): Bienvenue en Afrique – Interkulturelle Kompetenz für Gabun. Traugott Bautz Verlag: Nordhausen.

Bäcker, E.M., Zawacki-Richter, O. (2012). Kompetenzen versus Qualifkationen – Hybride Kompetenzerfassung anhand von Portfolios als retrospektive Dokumentation von Kompetenzen in der Hochschule. In: Erpenbeck, J., Der Königsweg zur Kompetenz (2012): Grundlagen qualitativ-quantitativer Kompetenzerfassung. Münster: Waxmann.

Zawacki-Richter, O., Kurotchkina, A. & Bäcker, E. M. (2011). Zur Entwicklung des Fernstudiums im Hochschulwesen der Russischen Föderation. Das Hochschulwesen. 59. Jahrgang. ISSN 0018-2974.

Zawacki-Richter, O., Bäcker, E. M. & Hanft, A. (2011). Validation of competencies in e-portfolios: A qualitative analysis. International Review of Research in Open and Distance Learning, Volume 12.1, January 2011, 35-53, Canada.

Zawacki-Richter, O., Bäcker, E.M. & Bartmann, S. (2010). Lernen in beweglichen Horizonten… Internationalisierung und interkulturelle Aspekte des E-Learning. In: Erg.-Lfg., April 2010. Hohenstein, Andreas/Wilbers, Karl (Hrsg.): Handbuch e-learning, Deutscher Wirtschaftsdienst (Wolters Kluwer Deutschland), Köln, 32.

Bäcker, E.M. (2008). Identitätsverständnisse von Familienunternehmern – eine empirische Studie. Göttingen: Sierke Verlag.